Kindergeburtstag

JGA / Gruppen

Teamevent / Firmenfeier / Teambuilding

… bevor ich LASERTAG-HH anrufe und frage

Lesezeit  NUR  3 Minuten !

„…Wegen weiterer Einzelheiten…“
Bevor Sie ans Telefon greifen oder mir einige Fragen schreiben, nehmen Sie sich nur 3 Min. und lesen Sie BITTE darunter stehende „oft gestelte Fragen“ um eine Vorstellung „über das Ganze“ zu bekommen.
Was kostet es?
Unsere Preise finden Sie auch HIER
(Ein Mindestbestellwert für ein 2-stündiges Treffen  beträgt 170,-Euro. Im Preis sind Moderation und Verleih der Ausrüstung für 8 (acht) Kinder inbegriffen. Jeder weitere Spieler zahlt 15,- Euro. Berechnungsbeispiel: für 12 Kinder (8+4) wird: 170,- + 4×15,- = 230,- Euro berechnet.)
*Anfahrtskosten werden entsprechend der Zonenaufteilung berechnet. Außerhalb der Zonenaufteilung gelten gesonderte Anfahrtskosten.
Sie werden darüber vor Ihrer Buchung schriftlich informiert.)
Wie bezahle ich?
Mit unserer Bestätigung bekommen Sie genaue Hinweise zur Bezahlung
Wo treffen wir uns?
Direkt im Wald am Spielort. Nicht am Parkplatz oder auf der Straße oder woanders. Sie bekommen von uns eine ausführliche Wegbeschreibeng mit einer Skizze.
Wann treffen wir uns?
An der abgesprochenen Zeit oder 5 bis 10 Min früher.
Sollen wir früher kommen?
Nein
Wie verläuft das Ganze?
Damit Sie eine Vorstellung bekommen, wie unser LaserTag Outdoor abläuft, lesen Sie bitte die Beschreibung des Ablaufs
Wie lange dauert das Ganze?
2 Stunden inklusive Anweisung und kleinen Pausen zwischen den Spielen (alle 15-20 Min. Die Dauer einer Runde ergibt sich automatisch.)
Gibt es eine Pause?
Bitte planen Sie keine große Pickniks während des 2-stundigen Treffens, erst danach, damit die von Ihnen bezahlte Spielzeit nicht verloren geht. Bitte nur kurze Pausen fürs Trinken und Snacks. (alle 15-20 Min. zwischen den Runden. Die Dauer einer Runde ergibt sich automatisch.)
Wenn das Kind krank ist?
Ihre Buchung ist Ihrerseits unverbindlich und ohne einen Grund stornierbar. Bei Änderungen oder sehr schlechtem Wetter oder Gewitter bitte spätestens von 2 Stunden vor dem geplanten Anfang Bescheid geben.
Wenn es an dem Tag regnen soll?
Ein leichter Regen ist kein Problem, Ausnahme ist ein starkes Gewitter.
Darf ein jüngeres Geschwisterkind mit 5-8 J. mitspielen?
Wir können es ruhig ausprobieren. Wenn alle damit zufrieden sind – ist kein Problem.
Warum müssen Kinder lange Hose und ein festes Schuhwerk anhaben?
Lange Hose empfehlen wir wegen Zecken, Insekten und stacheligen Ästen/Büschen. Festes Schuhwerk – weil die Kinder die ganze Zeit über den waldigen Boden laufen.
Grundstück
An Ihren Grundstück kann es auch gespielt werden. Es sollte allerding genug Hindernisse und Verstecke geben, damit das Spiel Spaß macht. Ausreichend Platz sollte auch zur Verfügung stehen – so mindestens 30×40 m . Im Wald verläuft es natürlich viel spannender.
3 Stunden spielen? / Eine Stunde zusätzlich?
Wir raten davon ausdrücklich ab! 2 Stunden ist nicht nur körperlich sonder noch geistlich genug. Aus Erfahrung wissen wir dass die Kinder nach 2 Stunden müde werden und fangen an zu Streiten.
Einen Ort für uns zu empfehlen?
Ja. Wir schicken Ihnen eine Zusammenstellung von guten Freizeitorten, wo andere Gruppen schon gefeirt haben.
Muss ein Erwachsener vor Ort bleiben?
JA! Bei Gruppen von Minderjährigen muss mindestens ein Erwachsener dabei bleiben – es wird von uns keine Kinderbetreuung vor Ort angeboten.
Muss ein Erwachsener mitmachen?
Nein! Auch nicht, wenn Ihre Kinder ganz klein sind. Nur wenn Sie auch spielen wollen.
Sind die Kinder geschützt wegen dem Laserstrahl?
Es gibt keinen Laserstrahl. Unsere Geräte funktionieren mit Infrarotlicht, es gibt keinen echten Laser.
Gibt es eine Versicherung, wenn etwas passiert ?
Nein. Es ist Ihre private Feier. Wir kommen zu Ihnen nur um die von Ihnen ausgeliehene Ausrüstung zu bringen und eine Spielunterstützung zu leisten.
Brauchen Sie noch mehr Angaben von uns?
Nein. Nur das ausgefüllte Formular.
WC / Toilette
In meisten Fälle gibt es KEINE Toilette in der Nähe. Allerding, darf  sich im Wald jeder „gut verstecken“. 😉